Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Suchergebnisse für 'Cox orange'

4 Artikel

Liste  Raster 

  1. Kiste Holsteiner Cox  Bioland

    Kiste Holsteiner Cox Bioland


    Der Holsteiner Cox Apfel wurde 1920 von Lehrer Vahldik in Eutin / Holstein gefunden. Er ist eine freie Abblüte von Cox Orangenrenette und bedeutend größer als die Muttersorte. Die Bäume haben eine niedrige breite Krone ohne betonte Mittelachse mit großem dichten Blattwerk und sehr starkem Wuchs, weshalb größere Pflanzabstände erforderlich sind. Sie sind sehr frostempfindlich im Holz und in der Blüte, weshalb bei uns die Erträge oft gering sind. Der Holsteiner Cox ist sowohl ein hochwertiger Tafelapfel, als auch ein guter Wirtschaftsapfel und eine unserer Hauptsorten. mehr dazu
    18,99 €
    Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Nicht verfügbar

  2. Kiste Ribston Pepping  Bioland

    Kiste Ribston Pepping Bioland


    Der Ribston Pepping Apfel ist unsere älteste Apfelsorte. Er entstand um 1707 im Schloss Ribston bei Knaresborough in Nordengland und ist vermutlich Sämling einer französischen Sorte aus der Normandie. Der Mutterbaum stand bis 1835. Im 18.und 19. Jahrhundert war diese Sorte eine der beliebtesten auf den Märkten. Um 1820 säte Richard Cox, eigentlich Bierbrauer bei London, Sämlinge von Ribston Pepping aus. Einer davon wurde später zur Cox Orangenrenette, dem Mutterbaum aller Cox Orange Bäume. Auch der Holsteiner Cox, Alkmene (=Kreuzung mit Oldenburg), Rubinette (=Kreuzung mit Golden Delicious) sind aus Ribston Pepping entstanden. Die Ribston Pepping Bäume haben sehr breite ausladende Kronen mit überhängenden Zweigen und können sehr alt werden. Sie stellen allerdings hohe Ansprüche an den Standort, denn sie bevorzugen tiefgründige und nährstoffreiche Böden und Küstenklima. Die Erträge liegen weit unter dem Durchschnitt und alternieren stark. Ribston Pepping gilt als sehr erhaltenswert im Verzeichnis der historischen Sorten. mehr dazu
    18,99 €
    Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Nicht verfügbar

  3. Kiste Lavanthaler Bananenapfel  Bioland

    Kiste Lavanthaler Bananenapfel Bioland


    Der Lavanthaler Bananenapfel, auch Mutterapfel genannt, ist 1876 auf der Farm Davida Floryho in Indiana / USA gefunden worden. Auch diese Sorte ist mit Aufkommen der Hochertragssorten, also seit den sechziger Jahren, im Alten Land nicht mehr gepflanzt worden. Wir versuchen nun, auf unserem Betrieb alte Sorten mit gutem Geschmack für die Nachwelt zu erhalten, da es aus unserer Sicht keinen Sinn macht, das Genmaterial auf 5 Apfelsorten zu beschränken. mehr dazu
    18,99 €
    Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Nicht verfügbar

  4. Kiste Ingrid Marie  Bioland

    Kiste Ingrid Marie Bioland


    Der Ingrid Marie Apfel stammt aus Dänemark und ist ein Zufallssämling von Cox Orange, welcher 1910 von einem dänischen Lehrer gefunden und nach dessen Tochter benannt wurde. Die Bäume sind dicht mit Seitenholz besetzt, die Krone ist breitkugelig ausladend. mehr dazu
    18,99 €
    Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Nicht verfügbar

4 Artikel

Liste  Raster